Der Orientalische Tanz, die wohl weiblichste aller Tanzarten



 
Der  Orientalische Tanz  hat eine große kulturelle Tradition in seinen Ursprungsländern. Der Westen verbindet mit ihm oft nur einen romantisch , exotischen Traum aus 1001 Nacht  --- was er zweifellos auch ist.
Immer mehr Frauen auf der ganzen Welt entdecken die Faszination,  die Vielfältigkeit und vor allem die Freude an Bewegung, die in diesem Tanz vereint sind.
Der "Bauchtanz" ist eben mehr als ein Tanz mit dem Bauch.

Der Kurs wendet sich an alle, die auf angenehme Weise etwas für ihre Gesundheit tun wollen. Er fördert die Kondition, schult das Körpergefühl, löst Verspannungen und macht vor allem ---  Spaß.
Alles was man braucht ist bequeme Trainingskleidung, Socken oder Bauchtanzschuhe und eventuell ein Hüfttuch - vor allem etwas Geduld. Bauchtanz lernt man nicht in wenigen Tagen.

Die folgenden beiden Kurse finden an verschiedenen Orten statt :
 
Anfänger
Wann? Dieser Kurs wird vorläufig ausgesetzt.
Wo?  
Für: Jedermann
Kosten:
Trainerin: Elke Habeeb
Fortgeschrittene
Wann? Ab 01.03.2016: Dienstags von 9:30 - 10:30 Uhr (außer in den Schulferien NRW).
Am 20.12.2016 fällt der Kurs aus.
Ein Nachholtermin im Januar 2017 wird noch bekanntgegeben.
Wo? TSV-Sportheim; Siegen-Trupbach; Scheidweg 28 (beim Sportplatz)
Für: Jedermann
Kosten: Für diesen Kurs ist eine Mitgliedschaft erforderlich. Eine Schnupperstunde ist kostenlos.
Trainerin: Elke Habeeb
Kontakt: Tel.: 0176-28065771 bzw. 0271-3748739 oder Email: tanztsvsiegen@gmail.com
 




 

Die folgenden Auftritte sind geplant :

  • 17.03.2016 LyzMixVarieté, Siegen
  • 09.04.2016 Show "Die Wüstentöchter", Buschhütten
  • 23.04.2016 Show "Orient-Cocktail", Eitorf
  • 11.06.2016, Show "Tanz durch den Orient", Polheim
 
 

Auftritt am 20.06.2015 bei "Tanz durch den Orient" in Pohlheim ( klick )

 
 

Auftritt am 13.06.2015 beim Freundschaftsfest in Siegen

 

 

 

 

 
QR-Code