counter

„Erste“ zittert sich in Wahlbach zum Sieg

20.02.2020 | TSV - Fußball, Marc Klug |


Robin Möller (rechts, hier im Spiel gegen Adler Dielfen) führte unsere erste Mannschaft nach der Pause beim FC Wahlbach auf die Siegerstraße. Foto: Marc Klug

 

FC Wahlbach – TSV Siegen 2:3 (1:1)
Im vierten Testspiel setzte sich unsere erste Mannschaft dank einer starken zweiten Halbzeit beim A-Ligisten FC Wahlbach durch. Nach dem Sieg in Langenaubach unter der Woche war es bereits der zweite „Dreier“ in der Winter-Vorbereitung, dem eine 0:5-Pleite bei der Salchendorfer Reserve und ein 1:1-Remis gegen die Sportfreunde aus Edertal gegenüber stehen.
 
Den besseren Start erwischten die Gastgeber, als Artur Michel die Wahlbacher in Front schoss (28.). Kurz vor der Pause profitierte unsere „Erste“ jedoch von einem Schnitzer von FCW-Akteur Filippos Papadoupoulos, der mit einem Eigentor den Ausgleich markierte (41.). Nach dem Seitenwechsel übernahm unsere erste Mannschaft das Spielgeschehen. Der von Henrik Schwann in Szene gesetzte Robin Möller netzte zur TSV-Führung ein (61.) und Manuel Zedler baute den Vorsprung wenig später aus (72.). Und obwohl Till Metz für die Hausherren den Anschlusstreffer bejubelte (79.) und der TSV nach einer Ampelkarte gegen Steven Nawroth die letzten Minuten in Unterzahl agierte (88.), zitterte sich unsere „Erste“ letztlich zu einem knappen, aber verdienten Sieg.
 
Vor dem Liga-Start am 1. März steht am Karnevals-Wochenende die Generalprobe an. Im letzten Spiel der Vorbereitung gastiert unsere erste Mannschaft bei Grün-Weiß Eschenbach. Auch in der Sommer-Vorbereitung war unsere „Erste“ im Netphener Ortsteil zu Gast. Damals gelang ein torreicher 7:3-Auswärtssieg. Ein ähnlicher Spielverlauf wäre auch am Sonntag wünschenswert. Der Ball rollt ab 15 Uhr über den Eschenbacher Rasen. Der TSV freut sich über jede Unterstützung.
 
Aufstellung TSV Siegen: Alexander Holtfoth – Linus Doikas, Jonas Bäumer (46. Majid Boubaous), Fabian Bäumer, Frederik Pies – Henrik Martin Schwann, Sinan Tekin – Steven Nawroth (46. Leon Schreiber), Mark Schneider (75. Steven Nawroth), Manuel Zedler – Jörn Robin Möller (61. Samuel Hering) - Trainerteam Fabian Wüst & Michael Hepp
Tore: 1:0 Artur Michel (28.), 1:1 Eigentor (41.), 1:2 Jörn Robin Möller (61.), 1:3 Manuel Zedler (72.), 2:3 Till Metz (79.)
Platzverweis: Steven Nawroth (88./Gelb-Rot/TSV Siegen)
QR-Code SiteLock