counter

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel beim FC Kreuztal

22.08.2014 | |
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – Meisterschaftsspiel beim FC Kreuztal
 
[22.08.] Selten passte eine alte Fußballweißheit besser wie an diesem Wochenende. Nach dem Pokalspiel am Mittwoch beim FC Kreuztal steht vier Tage später am Sonntag das Meisterschaftsspiel beim FC Kreuztal auf dem Programm. Anstoß an der Kreuztaler Moltkestraße ist um 15:00
 
Nach dem 3:1 Auswärtserfolg in der 1. Runde des Kreispokals führt der zweite Spieltag der noch jungen Saison die Mannschaft vom TSV Siegen erneut in das nördliche Siegerland zum FC Kreuztal. Die von Jose Fernandez trainierte Mannschaft ist somit innerhalb von 4 Tagen zum zweiten Mal der Gegner in einem Pflichtspiel. Zum Saisonauftakt am vergangen Wochenende verlor der FC Kreuztal seine Auswärtsaufgabe bei der TSG Adler Dielfen mit 1:2. Sicher zurückkehren in den Kreuztaler wird Moussa Aloui, der in der abgelaufenen Saison 19mal den Ball im gegnerischen Gehäuse unterbringen konnte.
„Wir gehen natürlich davon aus, dass uns am Sonntag ein komplett anderes Spiel erwartet. Nach der Niederlage im Pokal wird der FC Kreuztal sicherlich alles daran setzten, sich gegen uns revanchieren zu wollen. Dennoch fahren wir nach Kreuztal um erneut etwas Zählbares mitzunehmen“, so der sportliche Leiter Mario Bombien. 
Angepfiffen wird die Partie von Schiedsrichter Thorsten Götz um 15:00.
QR-Code SiteLock