counter

E2-Junioren siegen im ersten Testspiel

17.03.2019 | TSV - Fußball, Marc Klug |


Die E2-Junioren des TSV Siegen holten im Helsbachtal einen verdienten Testspielsieg. Archivfoto: Verein

JSG Eiserfeld/Eisern – TSV Siegen 4:5 (2:2):
Die E2-Junioren des TSV Siegen haben das erste Testspiel des neuen Jahres in Eiserfeld gegen die E1 der JSG Eiserfeld/Eisern mit 5:4 (2:2) gewonnen.
Nach einer eher mäßigen Hallensaison ging das Trainerteam mit einem mulmigen Gefühl in diese Partie, aber die Jungs gaben von der ersten Minute an alles und überzeugten sowohl kämpferisch als auch läuferisch.
In der Abwehr lieferten sich Emil, Noah oder auch Jérôme zahlreiche Zweikämpfe gegen die körperlich überlegenen Gegner und behielten meist die Oberhand. In der Offensive waren es Paul, Gabriel, Lorian und Max, die gut kombinierten und sich zahlreiche Chancen herausspielten.
Der Treffer zum 1:0 resultierte aus einem schnellen Konter, den Gabriel gekonnt ins lange Eck abschloss. Die zwischenzeitliche 2:1-Führung erzielte Lorian mit einem seiner tollen Solos.
Dass es bis zur Pause beim 2:2-Unentschieden blieb, war ein Verdienst von Lennox, der wie Luis das erste Mal überhaupt im Tor zum Einsatz kam.
Bei strömenden Regen ging es auch in der zweiten Halbzeit hin und her und unser Spielmacher Paul zeigte nicht nur spielerisch seine Qualitäten, sondern traf auch noch dreimal ins Tor der JSG. Es blieb bis zum Schluss spannend, aber am Ende stand ein 5:4-Auswärtssieg zu Buche, den sich das Team durch eine geschlossene Mannschaftsleistung verdiente.
Bedanken wollen wir uns bei den Gastgebern aus Eiserfeld und Eisern, die dieses Spiel möglich gemacht haben – schon am Dienstag, 19.03.2019 geht es mit den Vorbereitungsspielen weiter, dann tritt unser Team ab 16.45 Uhr bei der E1 vom SV Fortuna Freudenberg an.

Aufstellung TSV Siegen: Lennox Richter, Luis Mrdan - Emil Haan, Noah Dwornik, Jérôme Lang - Paul Stahl, Gabriel Schneider, Lorian Gashi, Max Sebold.
Tore: Gabriel Schneider, Lorian Gashi, Paul Stahl (3)
QR-Code SiteLock