counter

A-Junioren zeigen zum Abschluss Moral

29.05.2019 | TSV - Fußball, Marc Klug |


Unsere A-Junioren um Flügelspieler Frederik Pies (hier im Seniorenspiel gegen Fortuna Freudenberg II) gewannen zum Saisonabschluss gegen die JSG Feudingen/Laasphe/Niederlaasphe/Puderbach. Archivfoto: Marc Klug

JSG Gosenbach/TSV Siegen - JSG Feudingen-Laasphe-Niederlaasphe-Puderbach 2:1 (0:1)
Im letzten Spiel der Saison zeigten unsere A-Junioren (in JSG mit dem SV Gosenbach) am Montagabend gegen den Nachwuchs aus Feudingen, Laasphe, Niederlaasphe und Puderbach Moral und gewannen trotz Rückstand im letzten Heimspiel der Spielzeit. Durch den „Dreier“ gegen die Wittgensteiner schraubte der Vizemeister seine Punktausbeute auf 41 Zähler hoch.
Die Gäste aus Wittgenstein erwischten am Trupbacher „Scheid“ den besseren Start und zogen durch ein Tor von John Tabula in Front (25.). In Abwesenheit von Stammkeeper Mats Menn musste Robin Pyrek zwischen den Pfosten aushelfen, konnte aber den Rückstand nicht verhindern. Nach dem Seitenwechsel drehte unser Nachwuchs auf: Leon Schreiber verwandelte einen Elfmeter zum Ausgleich (49.), ehe Sinan Tekin den 2:1-Siegtreffer bejubelte (68.). In der Schlussphase geriet die JSG Gosenbach/TSV Siegen immer wieder in Bedrängnis, konnte aber schließlich den knappen Vorsprung über die Zeit retten. 
Damit geht die Saison erfolgreich zu Ende. Unsere A-Junioren leisteten sich jedoch zu viele Punkteteilungen (fünfmal Remis), um bis zum Ende mit der JSG Dielfen/Weißtal um die Meisterschaft zu kämpfen. Nichtsdestotrotz war es eine starke Saison der Elf vom Trainerteam Frank Schreiber und Torsten Wolters. Im Sommer rücken viele A-Junioren in die – ab Sommer wieder zweifach gemeldeten – Seniorenmannschaften auf. Angesichts von Spielern wie den beiden Toptorjägern Leon Schreiber (18 Treffer) und Manuel Zedler (16) oder aber auch Keeper Mats Menn, der nur 26 Gegentreffer kassierte, ist das definitiv eine Bereicherung für die erste und zweite Mannschaft, jedoch auch eine Schwächung unseres Nachwuchses. Selbstverständlich wird der TSV dennoch wieder eine JSG mit dem SV Gosenbach im A-Jugendbereich melden. 

Aufstellung JSG Gosenbach/TSV Siegen: Robin Pyrek – Majid Boubaous, Jonas Nöh, Jannik Haacke, Cedric Diehr (46. Fynn Noah Dapprich) – Frederik Pies, Steven Nawroth (31. Till Noah Dietrich), Sinan Tekin (46. Adrian Schmidt), Leon Schreiber – Manuel Zedler, Jan Lucas Böcking (24. Linus Doikas) - Trainerteam: Frank Schreiber & Torsten Wolters
Tore: 0:1 John Tabula (25.), 1:1 Leon Schreiber (49. Foulelfmeter), 2:1 Sinan Tekin (68.)
QR-Code SiteLock