counter

Niederlage im ersten Testspiel

14.07.2019 | TSV - Fußball, Marc Klug |


Niederlage im Test gegen Salchendorfs „Zwote“: Ihre Premiere auf der Trainerbank haben sich Michael Hepp (links) und Fabian Wüst (r.) sicher anders vorgestellt. Foto: Jonas Bäumer

TSV Siegen – SV Germania Salchendorf II 3:6 (1:2)
Nachdem unsere erste Mannschaft vor zwei Wochen in die Vorbereitung gestartet ist, gastierte am Samstag die zweite „Welle“ des SV Germania Salchendorf zum ersten Testspiel am Trupbacher „Scheid“. Für das neue Trainerteam Fabian Wüst/Michael Hepp lief die Premiere an der Seitenlinie allerdings nicht so, wie sie sich das vorgestellt haben. Denn der TSV gab eine zweimalige Führung aus der Hand und verlor am Ende verdient mit 3:6 (1:2) gegen den A-Ligisten vom „Wüstefeld“. Individuelle Fehler und fehlende Kraft in den letzten Minuten gaben letztlich den Ausschlag.
 
Dabei begann das erste Testspiel der Saison vielversprechend, denn unsere erste Mannschaft riss das Spiel an sich und war die ersten 30 Minuten die überlegene Mannschaft. Daraus resultierte dann auch die verdiente Führung: Nach einem langen Ball von Henrik Schwann behielt Jonas Bäumer vorm Tor die Nerven und hob die Kugel über den Gäste-Keeper Marcel Stahl hinweg ins Netz (30.). Mit einem Doppelpack drehte Julian Gräbener vor dem Seitenwechsel jedoch das Spiel zu Gunsten der Gäste (38./42.).
 
Wüst und Hepp reagierten und wechselten die komplette Bank ein. Das fruchtete zunächst: Die Trupbach-Seelbacher übernahmen wieder die Spielkontrolle und glichen dank Leon Schreiber, der einen an Steven Nawroth verursachten Elfmeter verwandelte, aus (52.). Wenig später brachte Schreiber nach einem Traumpass von Henrik Schwann den TSV sogar wieder in Front (58.). In der Schlussviertelstunde gab unsere Erste das Spiel jedoch wieder aus der Hand: Noah Kurzweg besorgte für die Germanen den Ausgleich (76.), ehe Christian Dickel zweimal eiskalt zuschlug und die Gäste auf die Siegerstraße führte (78./80.). Den Schlusspunkt setzte schließlich Felix Hartmann, der für den A-Ligisten das halbe Dutzend voll machte (86.).
 
Am kommenden Wochenende startet unsere Erste den zweiten Anlauf auf einen Testspielsieg. Am Sonntag um 15 Uhr testet die Elf von Fabian Wüst und Michael Hepp wieder gegen einen A-Ligisten, den FC Wahlbach. Zuvor leitet dann unsere zweite Mannschaft den Fußballsonntag in Trupbach ein, wenn sie ihr erstes Testspiel gegen die Reserve der Wahlbacher bestreitet (12:30 Uhr).
 
Aufstellung TSV Siegen: Mats Menn – Jonas Bäumer (46. Ian Jandt), Stefan Debus (46. Majid Boubaous), Felix Walewski, Frederik Pies (46. Linus Doikas) – Henrik Martin Schwann, Fabian Bäumer – Manuel Zedler, Leon Schreiber, Mark Schneider (46. Manuel Donath) – Chris Krämer​​​​ (46. Steven Nawroth) – Trainer: Fabian Wüst & Michael Hepp
Tore: 1:0 Jonas Bäumer (30.), 1:1 Julian Gräbener (38.), 1:2 Julian Gräbener (42.), 2:2 Leon Schreiber (52.), 3:2 Leon Schreiber (58.), 3:3 Noah Kurzweg (76.), 3:4 Christian Dickel (78.), 3:5 Christian Dickel (80.), 3:6 Felix Hartmann (86.)
QR-Code SiteLock