counter

Rückrundenauftakt beim VfB Wilden

14.02.2014 | TSV Siegen e.V. - Vorsitz, Christoph Klug |
Nach genau zweimonatiger Winterpause rollt der Ball am kommenden Sonntag wieder. Mit dem vorgezogenen Nachholspiel des 21. Spieltages startet der TSV Siegen beim VfB Wilden in die Rückrunde. Dabei trifft man mit dem VfB Wilden auf einen Gegner, der al einziges Team in der laufenden Runde zu Hause noch ungeschlagen ist. Allerdings reist man am Sonntag als einziges noch auswärts ungeschlagene Team ins südliche Siegerland.
Das Hinspiel in Trupbach endete dank des Tores von Heiner Böcking mit 1:0. Hier konnte man gerade in der ersten Halbzeit aus einer deutlichen Überlegenheit heraus das Spiel nicht schon früher endgültig entscheiden. Frank Thomas, Trainer des VfB Wilden erkannte damals an, in der ersten Halbzeit mit einer deutlicheren Niederlage gerechnet zu haben. Allerdings werden nach der Winterpause die Karten neu gemischt und wer Frank Thomas kennt, weiß, dass seine Mannschaft am Sonntag ein sehr schwer zu bespielender Gegner sein wird. Dies zeigt allein schon die Tatsache, dass der VfB Wilden als einzige Mannschaft aktuell auf der Arthur Reichmann Sportanlage noch ohne Heimniederlage auskommen konnte.
Auf Seiten des Gastgebers ist Sinan Öztürk aktuell mit 14 Saisontoren bester Torschütze.
Nachdem seit langer Zeit die Wintervorbereitung nicht der Witterung zum Opfer fallen musste, ist man im Lager des TSV Siegen froh, dass der Pflichtspielbetrieb nun endlich startet. "Wir haben in der Vorbereitungsphase gut gearbeitet, so dass die Vorraussetzungen für den Rückrundenstart am Sonntag gelegt sind. Wir treffen mit dem VfB Wilden auf einen Gegner, der uns über die gesamte Spieldauer sicherlich alles abverlangen wird. Wir müssen hellwach und mit höchster Konzentration in das Spiel gehen. Wenn uns das gelingt, können wir sicherlich etwas Zählbares aus Wilden mitnehmen", gibt Trainer Dennis Schmidt einen Ausblick auf das Spiel.
Das heutige Abschlusstraining wird sicherlich die letzten Erkenntnisse für die Kader- zusammenstellung am Sonntag liefern. "Aktuell habe ich die ein oder andere Option für Sonntag im Kopf", so Schmidt.
Anstoß der Partie ist um 14:30
QR-Code SiteLock