counter

A-Junioren vor richtungsweisendem Topspiel

04.04.2019 | TSV - Fußball, Marc Klug |


Die JSG Gosenbach/TSV Siegen empfängt am Samstag den Spitzenreiter aus Dielfen/Weißtal. Foto: Klug

JSG Gosenbach/TSV Siegen - JSG Dielfen/Weißtal (Sa, 15:30 Uhr):
Am Samstag (15:30 Uhr) empfängt unsere A-Jugend den Spitzenreiter aus Dielfen/Weißtal zum Topspiel. Für die JSG Gosenbach/TSV Siegen ist es ein richtungsweisendes Spiel. Denn wenn die Schützlinge von Frank Schreiber und Torsten Wolters das Meisterschaftsrennen aus eigener Hand für sich entscheiden wollen, dann sollte gegen den Tabellenführer aus der Gemeinde Wilnsdorf ein Sieg her. Bei einer Niederlage wäre der Nachwuchs aus Gosenbach, Trupbach und Seelbach auf Schützenhilfe angewiesen.
Vor dem 13. Spieltag liegen unsere A-Junioren mit nur zwei Punkten Rückstand in Lauerstellung. Im Hinspiel setzte sich die JSG Dielfen/Weißtal durch. Im Rückspiel wollen nun die Kicker aus Gosenbach, Trupbach und Seelbach die Nase vorn haben und die Serie von zuletzt neun Spielen ohne Niederlage fortführen. Gegen den Spitzenreiter, der nur zweimal in dieser Saison Punkte liegen ließ (Remis in Hilchenbach, Niederlage im Hellertal), wird die JSG Gosenbach/TSV Siegen vor eine schwierige Aufgabe gestellt. Anstoß ist am Samstag um 15.30 Uhr, unsere A-Junioren freuen sich über jede Unterstützung bei dem vorentscheidenden Spiel um die Meisterschaft.
QR-Code SiteLock