counter

Die Erste verliert in der „Wending“

07.04.2019 | TSV - Fußball, Marc Klug |


Jonas Dicke (l.) traf für die Freudenberger gleich doppelt. Hier versucht Fabian Bäumer, ihn zu stoppen. Foto: Marc Klug

SV Fortuna Freudenberg II - TSV Siegen 4:0 (2:0):
„Wir waren in vielen Situationen zu lethargisch und kamen für einen Sieg nie in Frage“, bekannte der TSV-Vorsitzende Steffen Weber gegenüber der Siegener Zeitung. Unser erste Mannschaft kassierte bei der zweiten „Welle“ des SV Fortuna Freudenberg die zehnte Saisonniederlage. Am Ende stand eine deutliche 0:4-Niederlage zu Buche. Damit verpasste es die Elf von Christoph Weber, den Tabellendritten, wie etwa beim 1:1 im Hinspiel, zu ärgern.
Unsere Deckung, in der Frederik Pies als Linksverteidiger sein Seniorendebüt gab, wurde von den Freudenbergern früh angelaufen und mehrfach gefordert. So geriet der TSV Siegen ins Hintertreffen: Jonas Dicke sorgte für die „Flecker“ Führung, als er nach einem Dribbling am Sechzehner abzog und Alexander Holtfoth im TSV-Kasten keine Chance ließ (16.). Nach einem Einsteigen von Michael Jüngst an der Strafraumkante entschied Schiedsrichter Furkan Bikakci auf Strafstoß. Dicke trat an und legte seinen zweiten Treffer nach (28.). Das Spiel war dennoch recht ausgeglichen. Mark Schneider scheiterte im Eins-gegen-Eins mit Fortuna-Torwart Luis Ansorge und verpasste den Anschlusstreffer. Ebenso wie Fabian Bäumer, der mit dem Rücken zum Tor einen Fallrückzieher auspackte, aber zu zentral zielte.
Nach dem Pausentee entschieden die Freudenberger die Partie aber endgültig: Während die Trupbach-Seelbacher noch einige Chancen verstreichen ließen, verwandelte Mohamed El Ayouchi einen weiteren Foulelfmeter (68.), ehe Marc Weller (85.) den 4:0-Endstand fixierte. Schon am Freitag ist unsere erste Mannschaft wieder gefordert. Mit dem Tabellenzweiten, der Zweitvertretung des SuS Niederschelden, reist eine schwere Hürde nach Trupbach, das Spiel beginnt um 18:30 Uhr.
 
Aufstellung TSV Siegen: Alexander Holtfoth – Michael Jüngst, Stefan Debus, Jörn Robin Möller (33. Manuel Zedler), Frederik Pies (20. Sinan Tekin) – Henrik Martin Schwann, Ian Jandt (79. Torben Bänfer) – Manuel Zedler, Fabian Bäumer, Chris Krämer – Mark Schneider – Trainer: Christoph Weber, Co-Trainer: Stefan Debus 
Tore: 1:0 Jonas Dicke (23.), 2:0 Jonas Dicke (35. Foulelfmeter), 3:0 Mohamed El Ayouchi (68. Foulelfmeter), 4:0 Marc Weller (85.)

 

Auf FuPa Südwestfalen gibt es eine Bilderstrecke aus Freudenberg zum Durchklicken: https://www.fupa.net/galerie/sv-fortuna-freudenberg-ii-tsv-siegen-309152/foto1.html
QR-Code SiteLock