counter

0:7 Sieg in Gosenbach

03.12.2013 | |
                                          


SV Gosenbach - TSV Siegen 0:7 (0:2)
Saison 2013/2014  20. Spieltag 28.11. 2013  19:00
 
7:0 Auswärtssieg beim SV Gosenbach
 
 [02.12.] In der vorgezogenen Partie des 20. Spieltages gewinnt der TSV Siegen am Donnerstag Abend mit 7:0 beim SV Gosenbach. Mit nunmehr 50 von 57 möglichen Punkten bleibt der TSV weiterhin Tabellenführer.
 
Einen auch in der Höhe letztlich verdienten Sieg landete der TSV Siegen in der vorgezogenen Partie des 20. Spieltages beim SV Gosenbach am Donnerstag Abend. Schon in der 6. Minuten eröffnete Spielführer David Remmel mit einem schönen Fernschuß ins rechte untere Eck unhaltbar zum 1:0. Von Beginn an wurde der SV Gosenbach unter Druck gesetzt und früh im eigenen Spielaufbau gestört. In der 24. Minute konnte erneut David Remmel einnetzten und den bis dahin hochverdienten 2:0 Halbzeitstand herstellen.
Mit seinem dritten Tor des Abends konnte David Remmel in der 62. Minute die endgültige Entscheidung herbeiführen. Beim gastgebenden SV Gosenbach merkte man nun, dass die Gegenwehr nun endgültig gebrochen schien, da schon in der 64. Minunte Stefan Gieseler und in der 66. Minute Manuel Dicke binnen kurzer Zeit den Spielstand auf 5:0 erhöhten.
Den Spielstand nicht zu verwalten, erspielte sich der TSV Siegen weiterhin Torchancen mitunter im Minutentakt. So konnten Moritz in der 70. Minute und Andreas Schmidt mit einem Foulelfmeter in der 79. Minute den 7:0 Endstand herstellen.
Auf Grund der Vielzahl an Torchancen gewinnt der TSV verdient auch in dieser Höhe beim SV Gosenabch. Nach zwei Wochenspieltagen findet das kommende Auswärtsspiel wieder gewohnt am Sonntag Nachmittag statt. Der 21. Spieltag führt ins südliche Siegerland zum VfB Wilden. Anstoß der Partie ist um 14:30.
 
Aufstellung:
Stock - Breitenbach, D.Schmidt (ab 23. Dicke), Moisel - Weber,  Böcking (ab 57. Weimar) , Hoffmann, Remmel , Gieseler, A.Schmidt - Klein (ab 70. Dema)
QR-Code SiteLock